Adventskalender aus Papierrollen

Heute möchte ich euch eine großartige Weihnachts-Bastelidee vorstellen. Dieser Weihnachtskalender wird aus Toilettenpapierrollen und Pappe hergestellt. Das schöne an diesem Kalender ist, dass ihr die Geschenke nicht separat einpacken braucht, sondern einfach in den „Klorollen versteckt“ werden können.

Folgende Materialien werden für den Adventskalender aus Pappe benötigt:

  • 24 Papp-Rollen vom Toilettenpapier
  • Pappe
  • Mehrzweck-Klebstoff oder einen Pritstift
  • eine Schere
  • Bindfäden
  • braunes Papier
  • einen PC mit Druckeranschluss

Und so funktioniert es:

  1. Öffnet ein Word-Dokument in einem PC, sucht euch eine schöne Schriftart und Größe aus und schreibt alle Zahlen von eins bis vierundzwanzig aus. Nehmt im Anschluss das braune Papier zur Hand und druckt die Zahlen entsprechend darauf auf.
  2. Schneidet die Zahlen jeweils aus, und lasst dabei etwas Platz, sodass beim Aufkleben der Zahlen auch ein bisschen Papier im Innenraum der Rollen-Enden eingeklebt werden kann.
  3. Nehmt ein großes Stück Pappe zur Hand, sodass alle 24 Rollen ausreichen Platz haben. Nachdem ihr sichergestellt habt, dass alle Rollen ihren Platz finden, könnt ihr die Rollen mit den unterschiedlichsten Weihnachtsgeschenken befüllen.
  4. Habt ihr alle Rollen befüllt? Dann legt die verwendeten Rollen auf den Pappkarton, und klebt die Rollen jeweils fest.
  5. Alternativ könnt ihr ein Dach mit einem Stück Pappe errichten und einen Schornstein aus der Hälfte einer Rolle anbringen. Verwendet den Garn um den Kalender an der Wand aufzuhängen. Abhängig von der Schwere eurer Weihnachts-Geschenke.

Weihnachtskalender aus Toilettenpapier-Rollen

Vorschläge zum Befüllen des Adventskalenders:

Für Sie

  • Lipgloss / Lippenstif
  • Eine  Parfum-Probe
  • Teebeutel
  • Papiersterne mit dem Namen von ihrem Lieblingsstar
  • Papier-Herz
  • Ein Familien-Foto – Mutter-Kind-Bild
  • Ein Teelicht mit Duft
  • Eine Streichholzschachtel mit einem Foto von euch beiden an den Seiten geklebt
  • selbstgestaltete Geschenkkarte
  • Lieblings-Bonbons
  • Ein Anspitzer
  • Ein Radiergummi
  • Ein Geschenkgutschein für eine Massage
  • Gutschein für ein Romantisches Essen zu Zweit
  • Ein Mascara
  • Haarklammern
  • ein Paar Ohrringe
  • Ein handgeschriebener Liebesbrief
  • Ein USB-Stick mit all den favorisierten Songs
  • Kaugummis
  • In-Ear-Kopfhörer
  • Ein Magnet für den Kühlschrank

Für ihn

  • Ein USB-Stick
  • Eine Schutzhülle für sein iPhone
  • Lippen-Balsam
  • Ein Anspitzer
  • Eine Mini-Taschenlampe mit Schlüsselanhänger
  • Batterien für seine New-Mini-Taschenlampe
  • Gutschein von seinem Lieblings-Shop
  • Ein Feuerzeug
  • Gutschein für ein Candle-Light-Dinner
  • gutschein für einen Striptease
  • Ein Schweitzer-Taschenmesser
  • Ein Foto von der Liebsten für sein Portemonai
  • Kaugummis
  • Eine Druckerpatrone
  • Ein Magnet für den Kühlschrank
  • Eine LED-Leselampe
  • Ein Notfall-Handy-Solar-Ladegerät

Das sollte als Inspiration für Geschenkideen zu Weihnachten ausreichen. Oder habt ihr noch mehr Ideen für kleine Geschenke, die in eine Klopapierrolle passen? Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln. Übrigens, danke für das Bildmaterial an den schönen Blog von morningcreativity.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (25 votes cast)
Adventskalender aus Papierrollen, 8.0 out of 10 based on 25 ratings
Category: Allgemein
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.