Geburtstagsgeschenk für die beste Freundin

Meine beste Freundin hat in den nächsten Wochen Geburtstag und ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Geschenk für Sie. Ich persönlich habe den Vorteil, dass ich Sie gut kenne, und auf Grund ihres soziologischen Hintergrundes weiß, dass sie sehr viel liest und auf Wolken steht. Für sie waren schon immer diese eine wunderbare Faszination, weil in Wolken sehr viel gelesen werden kann. Auf dieser Basis, und wohl wissend das Sie umgezogen ist und kahle Wände hat, habe ich mir überlegt ihr eine Bild-Collage in Form von Buch-Restbeständen und Acrylfarben zu basteln.
Um auch für eure Liebsten, egal ob es ein Geschenk für Musiker, Geschenk für Fashionists oder ein Geschenk für Fussball-Begeisterte ist, könnt hier eurer individuellen Note komplett freien Lauf lassen.
Alles was ihr dazu benötigt ist:
  • Mode Magazine, Notenpapier, Kicker-Magazin, alte Bücher (falls Leseratten unter euch sind 😉 )
  • Acrylfarben oder Spray Farbe
  • Pinsel und Schere
  • Leinwand
  • Sprüh-Klebstoff
  • ausgeschnittene Buchstaben in entsprechendem Wording euer Wahl.
Und los gehts:
  1. Schneidet Stücke aus dem Modemagazin, oder sonstigem, je nach Wahl aus. Klebt diese Stücke mit dem Klebstoff auf die auserwählte Leinwand auf.
  2. Platziert die Buchstaben eurer Wahl an die Stelle auf die Leinwand. Danach malt ihr mit dem Pinsel und den Acrylfarben eurer Wahl über die komplette Leinwand.
  3. Sobald die Fabre getrocknet ist, könnt ihr die Buchstaben mit dem Wording wieder abziehen und erhaltet den perfekten Gedanken für eure Lieben!
  4. Am Ende sollte es dann ungefähr so aussehen!Collage zum Geburtstag
Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln mit Acrylfarben und Leinwänden. Ich hoffe euch eine Kreative Note gegeben zu haben, um eure Liebsten zum nächsten Geburtstag oder zum Muttertags-Geschenk glücklich gemacht zu haben.
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.9/10 (34 votes cast)
Geburtstagsgeschenk für die beste Freundin, 8.9 out of 10 based on 34 ratings
Category: Allgemein
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.