Last-Minute Karneval-Kostüm

In nicht all zu wenigen Teilen Deutschlands wird wieder kräftig Karneval zelebriert, und alles ist in der fünften Jahreszeit erlaubt. Wir können uns wieder in die verrücktesten Kostüme schmeißen, mal so richtig feiern und hemmungslos viele Berliner, Krapfen oder wie auch immer dieses Fettgebäck in deiner Ecke genannt wird, essen.

Ich habe einige Last-Minute Karnevalskostüme für eure Inspiration zusammengestellt, sodass ihr nicht in Schnapp-Atmung verfallen braucht oder kurz vor der Ohnmacht steht. Um das perfekte Last-Minute-Kostüm anfertigen zu können, solltet ihr eine kleine Bestandsaufnahme was sich im Haushalt brauchbares finden lässt durchführen, mit denen ihr auf der Faschingsparty sicher punkten könnt. Schaut euch nach alten Anziehsachen, Accessoires oder verwendbare Gegenstände um, die in gewisser Form euer Karnevalskostüm ‘aufhübschen’.

Die nachstehenden Kostüme selber machen, schnippeln, kleben, fertig. DIY Karneval simpel selbst gestalten:

DIY Karneval

Um euch in ein Weintrauben-Kostüm zu verwandeln benötigt ihr lediglich:

  • rote, blaue oder grüne Luftballons
  • Nadel und Faden
  • einen Zweig mit Blättern
  • ein Longsleeve entsprechend in der Farbe der Luftballons

Alles was für das DIY Faschingskostüm wirklich aufwendig ist, sind die Luftballons aufzupusten, einen Knoten zu binden und mit dem Faden und der Nadel an das Longsleeve zu nähen. Fertig! Ein einfaches Kostüm selber machen, kann kinderleicht sein.

Weitere Karnevals-Verkleidungen sind:

  • Ein Malerkittel (Ganzkörper), ein Hut, ein orangenes Papier und einen schwarzen Stift. Schneidet mit der Schere die Kreise aus, zeichnet mit dem Stift auf den Malerkittel und fertig ist euer Schneemann!
  • Das etwas Ausgefallene Kostüm zum Karneval, verrückt und ganz einfach zum nachmachen: die Mülltüte! Alles was ihr benötigt ist eine Mülltüte, oder ein Gelber Sack! Um mit dem Kostüm Lady Gaga Konkurrenz zu machen, probiert es mit einem extravaganten Karnevals-Makeup zum Beispiel in der Form: Karneval Makeup
  • Das DIY Pyjama Kostüm ist hervorragend geeignet um Abends bequem an der Faschingsparty teilzunehmen. Zieht euren Pyjama über, eure Pantoffeln an und fertig.
  • Call on me ist OUT – heute ist der DIY Aerobictrainer in kräftigen Farben total IN. Zieht euch dazu die Neon-Klamotten über, setzt ein schrilles Faschings-Makeup auf und fertig.
  • Passend auch zu den kalten Temparaturen Draußen ist der Warmduscher gerade total angesagt. Hierzu könnt ihr im Bademantel, mit Badehaube oder Schwimmkappe und einer Rückenbürste für den DIY Karneval-Hingucker sorgen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim stöbern, und kreieren euer Faschingskostüme. Habt ihr weitere Ideen, dann würde ich mich sehr freuen, das eine oder andere Kostüm von euch beschrieben zu bekommen. Karneval-Kostüm selber machen ist kinderleicht, und für jedermann geeignet.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.2/10 (12 votes cast)
Last-Minute Karneval-Kostüm, 9.2 out of 10 based on 12 ratings
Category: Allgemein
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.You can leave a response, or trackback from your own site.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>