Weihnachtsdekoration aus Weingläsern

Habt ihr zuhause ein Weinglas, ein Whiskey-Glas oder ähnliches in eurem Schrank übrig? Dann habt ihr den Größten Teil dieser tollen Weihnachts-Deko-Idee schon fast fertig gebastelt.

Nun werden noch die folgenden Materialien benötigt:

  • als Innendekoration könnt ihr Tannenzapfen verwenden
  • kleine Weihnachtsfiguren
  • Strohsterne
  • Kunstschnee, oder kleine Styropor-Kugeln
  • ihr benötigt auch eine Heißklebepistole
  • Eine Schere
  • Pappe

Und so funktioniert diese kleine aber feine Weihnachtsdekoration in wenigen Schritten:

  1. Füllt das Glas kopfüber mit ein paar Esslöffel Kunstschnee, Weihnachts-Glitzer oder Styropor-Kugeln.
  2. Nehmt dann weitere Weihnachtsfiguren, je nach Wahl oder ein Bild eures Liebsten Kindes.
  3. Schneidet in dem Umfang der Glas-Öffnung Karton aus.
  4. Mit der Heißklebepistole könnt ihr die auserwählten Dekor-Elemente am  Karton befestigen.
  5. Zum Schluss werden jetzt noch der Glasrand und der Karton mit dem Heißkleber einander angedrückt. Bitte achtet darauf, dass der Heißkleber auch sehr heiß ist!
  6. Als Verzierungsidee könnt ihr am Rand des Glases und der Pappe auch Glitzer anbringen, sodass der Kleber nicht mehr zu sehen ist.
  7. Idee: Nutz den Boden des Glases als ein Kerzenständer und verwendet hierzu Weihnachtskerzen, um einen noch größeren Weihnachts-Dekoration-Effekt zu bewirken.

Weihnachtsdekoration aus Glas

Viel Freude beim Basteln mit Glas. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr einige Weihnachtsideen mit mir teilen würdet. Liebe Grüße….

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.7/10 (42 votes cast)
Weihnachtsdekoration aus Weingläsern, 7.7 out of 10 based on 42 ratings
Category: Allgemein
You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.